News & Infos

MindMatics gewinnt den New Media Award 2002

München (ots) - MindMatics beweist aufs neue seine Spitzenstellung im Bereich Mobile Marketing. Vor 700 geladenen Gästen aus der Werbeindustrie und Agenturszene wurde die Kampagne "4 gewinnt" der MindMatics AG als beste Mobile Kampagne 2001 mit dem New Media Award ausgezeichnet.

Der von der Zeitschrift Horizont, T-Online und Interactive Media initiierte New Media Award wird für herausragende Kampagnen des vergangenen Jahres im Bereich New Media vergeben. Erstmalig in diesem Jahr wurden auch Einreichungen in der Kategorie Mobile zugelassen.

MindMatics hat für diesen Award seine erfolgreiche "4-gewinnt" Kampagne eingereicht, die für Warner Bros. Movie World in Zusammenarbeit mit Coca-Cola kreiert und durchgeführt wurde. Die Jury, bestehend aus hochkarätigen Persönlichkeiten der Werbebranche, wie Jean-Remy von Matt (Jung von Matt), Dr. Rainer Zimmermann (BBDO) und Burkhard Graßmann (T-Online) waren sich in Ihrem Urteil einig, dass "die Komplexität der mobilen Werbung durch MindMatics in allen Disziplinen perfekt gemeistert wurde".

Stellvertretend für das Unternehmen nahmen Ingo Lippert (CEO) und Oliver Beckmann (CSO) den Preis in Hamburg in Empfang. Nach dem Gewinn des "Sonderpreis Mobile" des Deutschen Multimediaverbands im letzten Jahr, "ist der New Media Award eine weitere Bestätigung und Auszeichnung für unsere Mobile Marketing Kreativität, so Vorstand Ingo Lippert.

(veröffentlicht: 2002-03-02 -- gelesen: 76)

Zurück zur Nachrichenübersicht


Archivsuche:

   

Quelle: <http:///service /news_show.php>