News & Infos

CeBIT: Neuartige Software kann E-Mails aus jeder Anwendung versenden

Kostenlos zum Herunterladen unter www.pdfmailer.de

Hannover / Hauenstein/Pfalz (ots) - Aus jedem Anwendungsprogramm heraus Dokumente direkt per E-Mail versenden - dies ermöglicht die brandneue Kommunikationssoftware PDFmailer, die auf der CeBIT vorgestellt wird. Verbraucher und Firmen können damit ihre Anwendungen ohne Aufwand fit machen für den digitalen Postversand machen. Der Hersteller PDFmailer bietet das neue Tool kostenlos im Internet unter an.

Im Unterschied zum herkömmlichen E-Mail bleibt bei PDFmailer das Aussehen eines Schriftstückes bei der elektronischen Übermittlung genauso erhalten, wie es auf Papier gedruckt beim Empfänger ankäme. Dank unverändertem Layout ist PDFmailer auch für die Zustellung von Dokumenten geeignet, bei denen es auf das Aussagen ankommt - von der privaten Hochzeitseinladungen bis zum betrieblichen Auftragsfomular. Auch Bilder und Grafiken werden wie beim Papierausdruck an den richtigen Positionen korrekt dargestellt. Farben, die beim Ausdrucken verloren gehen, wenn man keinen Farbdrucker einsetzt, erreichen den Empfänger unverfälscht. Dies bedeutet für den Anwender eine durchgängige Firmendarstellung - farbig und repräsentativ auch per Mail.

Die PDFmailer GmbH wurde von Matthias Neumer und Dirk Winter 1997 gegründet und hat sich auf die Entwicklung von Kommunikationssoftware spezialisiert. Mit dem Hauptprodukt PDFmailer spricht das Unternehmen Verbraucher genauso wie Unternehmen jeder Größe an, die auf einfache Weise Aufwand und Kosten bei der Postbearbeitung um bis zu 95% reduzieren möchten. Der PDFmailer ermöglicht den digitalen Postversand mit jedem Anwendungsprogramm, ohne dass dieses dazu angepasst werden muss.

(veröffentlicht: 2002-03-13 -- gelesen: 80)

Zurück zur Nachrichenübersicht


Archivsuche:

   

Quelle: <http:///service /news_show.php>