News & Infos

Ihr Kunde zahlt nicht. Was tun?

Inkassodienstleistungen online

München (ots) - Wissen ist ein Geschäftsfaktor. System Inkasso GmbH - der Münchner Inkasso- und Outsourcingspezialist bietet seit über einem Jahr seine Dienstleistungen im Inkassobereich, aber auch im Debitoren- und Rechnungswesen unter online im Internet an.

Mehr denn je können die Schlagzeilen in Deutschlands Medienlandschaft die Unternehmer in Deutschland nicht froh stimmen; der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen meldete einen Anstieg der Unternehmer-Insolvenz-Anträge im Jahr 2001 von 17,0 % gegenüber dem Vorjahr - über 33.000 Unternehmen wären betroffen. Auch Privatinsolvenzen würden mit einem Anstieg von 30,0 % eine Rekordmarke erreichen.

Gründliche Bonitätsprüfungen und frühzeitige Einzugsaktivitäten beugen vor, schaffen Sicherheit. Ein ganzes System individueller Services - von Datenrecherche bis Inkassodienstleistungen werden seit über einem Jahr von der Münchner Firma System Inkasso GmbH im Internet auf der Plattform angeboten.

Die Inkassobearbeitung erfolgt auf der Basis einer Erfolgsprovision, die Übergabe ist jederzeit per Internet rund um die Uhr möglich, das System bietet flexible Eingriffsmöglichkeiten in die Bearbeitung und Transparenz rund um die Uhr. Keine Mitglieds- oder Jahresgebühren für die Kunden. Das Credo lautet: "Kunde sein - aus Zufriedenheit!"

Jedes Unternehmen ist von der Zahlungsmoral seiner Kunden abhängig. Ein ausgereiftes Forderungsmanagement mit professionellem Outsourcing kann zum wichtigen Beitrag für die eigene Liquidität und Investitionskraft werden.

Dem Kunden stehen im Produktbereich "Virtual Office" - ein komplexes und individuell abgestimmtes Backoffice - als "rund-um-sorglos-Paket" zur Verfügung. Hier arbeitet der Outsourcing-Spezialist mit optimierten Zahlungsabläufen, produziert Rechnungen mit Einzahlungsscheinen oder zieht fällige Rechnungsbeträge mittels Lastschriftverfahren bzw. Bankeinzugsverfahren im Namen seiner Geschäftspartner ein. Die technischen Abläufe sind so einfach wie effektiv: mit nur einem Interface werden sämtliche Arbeiten für den Kunden erledigt, es müssen lediglich die Rechnungsdetails geliefert werden. Somit kann sich der Geschäftspartner wieder voll und ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren. Die Vorteile liegen auf der Hand: Als zuverlässiges Backoffice erledigen die Profis im "virtuellen Hintergrund" sämtliche administrativen Tätigkeiten des Credit-Check, Billing- und Collection-Bereiches - kostengünstig, effektiv und zuverlässig. Außenstände kosten nicht nur Nerven, sondern auch Geld. Marktpräsenz ist vor- allem eine Frage der Servicefähigkeit.

(veröffentlicht: 2002-05-01 -- gelesen: 112)

Zurück zur Nachrichenübersicht


Archivsuche:

   

Quelle: <http:///service /news_show.php>