News & Infos

Bewerber wünschen sich zügige Antworten

Wiesbaden/London (ots) - Wer sich um einen neuen Arbeitsplatz bewirbt, erwartet vom möglichen neuen Arbeitgeber in erster Linie eine schnelle Reaktion auf seine Bewerbung - unabhängig davon, ob diese Reaktion positiv oder negativ ausfällt. Den Ergebnissen einer aktuellen europaweiten Online-Umfrage des globalen Karriere-Netzwerks Monster (in Deutschland: zufolge gilt dies für Arbeitnehmer in ganz Europa, allerdings ist der Wunsch nach Klarheit nirgends so stark ausgeprägt wie hierzulande: 68,1 Prozent der deutschen Beschäftigten wünschen sich eine rasche Antwort, aber „nur“ 54,7 Prozent ihrer Kollegen auf dem Kontinent. Dies ist das zentrale Resultat der jüngsten Monster-Umfrage, bei der Arbeitnehmer in 13 europäischen Staaten über ihre Erwartungshaltung in der Folge des Einsendens einer Bewerbung Auskunft gegeben haben. An der Internet-Befragung, die zwischen dem 11. und dem 25. November stattfand, beteiligten sich insgesamt 13.630 europäische Arbeitnehmer.

Die Umfrage „Was erwarten Sie als Reaktion auf eine Bewerbung?“ wurde in den 13 europäischen Ländern, in denen das weltweite Karriere-Netzwerk Monster mit nationalen Websites vertreten ist (Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Schweden, der Schweiz und Spanien), durchgeführt. Auffällige Abweichungen zwischen den deutschen Resultaten und den gesamteuropäischen Werten ergaben sich dabei auch bei der Frage nach der am wenigsten interessanten Information über das anvisierte Unternehmen: Während nur 6,9 Prozent der deutschen Beschäftigten die reelle Darstellung des Betriebsklimas für wünschenswert halten (Europa-Vergleich: 23,8 Prozent), wird die unmittelbare Klarheit in Bezug auf die Höhe des künftigen Gehalts von lediglich 7,4 Prozent der europäischen Arbeitnehmer für wichtig befunden. Für die Deutschen hat das Geld offensichtlich eine höhere Bedeutung: Immerhin 11,2 Prozent der hierzulande Befragten erwarten zuerst offene Worte über das in Aussicht stehende Salär.

Die Monster-Umfrage zeigt auch, in welchen europäischen Ländern die Erwartungshaltung in Bezug auf eine rasche Antwort am stärksten ausgeprägt ist: Neben dem deutschen Spitzenwert sind dies - mit Prozentanteilen von jeweils über 60 Prozent - Norwegen und Irland. Den geringsten Wert auf eine zügige Reaktion infolge einer Bewerbung legen die Befragten in Belgien, Italien, Dänemark und Finnland; hier lag die Zustimmungsquote bei jeweils unter 50 Prozent.

(veröffentlicht: 2002-12-19 -- gelesen: 161)

Zurück zur Nachrichenübersicht


Archivsuche:

   

Quelle: <http:///service /news_show.php>