News & Infos

PC-WELT exklusiv mit Komplett-Betriebssystem auf Heft-CD

München (ots) - Ab sofort liegt die PC-WELT-Ausgabe 3/2003 am Kiosk - mit einer exklusiven Bonus-CD: „Knoppix 3.1“ ist ein komplettes Betriebssystem, das direkt von der eingelegten CD aus - d. h. ohne Installation - gestartet und benutzt werden kann und sich daher besonders für Notfälle und als mobile Arbeitsumgebung eignet. Es ist vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) geprüft und empfohlen worden.

Startet der Anwender seinen PC von dieser CD, ist Sekunden später ein komplettes, leistungsfähiges Betriebssystem mit rund 900 Programmen geladen. Möglich wird dies durch ein Kompressionsverfahren und die automatische Hardware-Erkennung. Das „Knoppix“-System bietet ähnlichen Komfort wie Windows. Zur Ausstattung gehören unter anderem folgende Anwendungen: Office-Software, Internet-Browser, Mailprogramme, Brenn-Tools, Bildbearbeitungs- und Multimedia-Software. Sogar PDF-Dateien können erstellt werden. Auch wer geschützt surfen will, fährt mit „Knoppix“ sicher: Es bleiben keine Spuren auf dem PC zurück, und auch Viren sind chancenlos. Alle Anwendungen und Dateien, mit denen während einer Sitzung gearbeitet wurde, bleiben bestehen, auch wenn der PC beim nächsten Start wieder regulär hochgefahren wird.

„Gemeinsam mit dem Bundesministerium des Innern (BMI) fördert das BSI den Einsatz von Open Source Software. Die Knoppix-CD bietet eine gute Möglichkeit, das Betriebssystem Linux sowie weitere Freie Software kennenzulernen und zu testen, ohne eine Installation vornehmen zu müssen. Deshalb wird ihre Verbreitung durch das BSI unterstützt“, so eine Sprecherin des BSI. Jürgen Bruckmeier, Chefredakteur PC-WELT: „Nach der Sicherheits-CD des Bundesinnenministers, die wir im vergangenen Sommer unseren Lesern exklusiv anbieten konnten, ist dies die zweite Zusammenarbeit mit dem Ministerium. Wir freuen uns, unseren Lesern diese erstklassige Software anbieten zu können und sehen die erneute Kooperation gleichzeitig als Bestätigung unseres Anspruchs, dem Leser stets ein ziel- und praxisorientierter Ratgeber zu sein.“

(veröffentlicht: 2003-02-02 -- gelesen: 211)

Zurück zur Nachrichenübersicht


Archivsuche:

   

Quelle: <http:///service /news_show.php>