Wann sind Rollläden besser als Vorhänge?

Oft verwenden Menschen die Konzepte von Vorhängen und Vorhängen als Synonyme, und dies ist nicht überraschend. Sowohl Vorhänge als auch Vorhänge sind eine Leinwand, ein Stoff, der ein Fenster oder eine Tür bedeckt. Springrollo sind Stoffbahnen, die am häufigsten paarweise verkauft werden. Sie kommen in einer Vielzahl von Farben, fest und gemustert, in verschiedenen Längen und Breiten. Klassische Vorhänge hängen in der Regel von der Traufe bis zum Boden. Es gibt auch verschiedene Arten von Vorhängen. Derzeit sind Rollläden, Kassettenjalousien, Raffrollos, Verdunkelungsvorhänge, Tag-Nacht-Vorhänge (Zebra) und Faltenvorhänge am beliebtesten. Vorhänge können als klassische Art von Vorhängen bezeichnet werden. Oft handelt es sich um leichte, durchscheinende Stoffvorhänge, die hauptsächlich Schlafzimmer schmücken, Eleganz verleihen, aber das einfallende Licht nicht vollständig blockieren.

Lassen Sie uns genauer über diese Art von Vorhang als Rollläden sprechen. Was sind ihre Vorteile gegenüber herkömmlichen Vorhängen? In diesem Fall meinen wir unter den Vorhängen genau die klassischen Vorhänge. Rollläden sind gerade Stoffe aus dichtem Material, meist Polyester mit Zusatz von Naturfasern. Rollos können einfach in jeder Höhe mit einer Kette befestigt werden, die beim Anheben zu einer Rolle zusammengebaut wird und über mehr als 800 Farben, Texturen und Dichtemöglichkeiten verfügt.

Was ist besser, Rollläden oder Vorhänge, die jedem bekannt sind? Richtig ausgewählte Vorhänge sehen sehr schön und anmutig aus, verleihen dem Raum Gemütlichkeit und besondere Dekoration, bieten jedoch nicht so viele Vorteile wie Rollläden. Also, über welche Vorteile sprechen wir? Erstens müssen Rollläden im Gegensatz zu Vorhängen nicht gewaschen, gebügelt, gedämpft und für die chemische Reinigung ausgegeben werden. Und das alles, weil sie Wasser, Staub und Schmutz abweisen. Dies ist ein sehr wichtiges Argument für einen modernen Menschen, der sein Leben vereinfachen und automatisieren möchte. Es sollte auch beachtet werden, dass klassische Vorhänge sperrig aussehen und den Raum optisch verkleinern. Im Gegensatz dazu verwenden Rollläden eine Leichtbauweise, sodass sie den Raum optisch erweitern. Normale Vorhänge verdunkeln den Raum nur geringfügig, schützen aber gleichzeitig nicht zu 100% vor der Sonne, während Verdunkelungsrollos vollständig vor Sonnenstrahlen schützen. Ein wichtiger Vorteil, den jede Hausfrau zu schätzen wissen wird, ist die Fähigkeit von Rollläden, Fett und Gerüche in der Küche nicht aufzunehmen.

Was die Ästhetik betrifft, können wir sagen, dass die Vorhänge noch aus dem letzten Jahrhundert stammen. Sie werden niemanden damit überraschen. Sie sehen altmodisch aus als Rollläden. Schöne Rollos, die auf

das Interieur abgestimmt sind, sehen modisch, stilvoll und modern aus und verleihen dem Raum einen besonderen Chic und Komfort.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von Rollläden ist, dass sie in der Sonne absolut nicht verblassen. Dank dessen können sie lange halten, während gewöhnliche klassische Vorhänge in der Sonne verblassen und ihre ursprüngliche Farbe verlieren.

Für größtmöglichen Komfort können Rollläden mit der Fernbedienung von überall im Raum geöffnet und geschlossen werden. Natürlich können Sie dies nicht mit Vorhängen tun.
Wie wir sehen können, haben Rollläden eine Reihe wichtiger und unbestreitbarer Vorteile gegenüber einfachen Vorhängen. Sie nehmen keinen zusätzlichen Platz ein, sind wirtschaftlicher und bequemer zu bedienen, können Wasser, Staub und Schmutz abweisen und verblassen nicht in der Sonne. Sie lassen sich leicht dekorieren und ergänzen die Raumdekoration, sorgen für Gemütlichkeit und werden zu einem unverzichtbaren Element in Ihrem Interieur.

Related Post